Besondere Ehrung für Thomas Köster

von

Am Donnerstag wurde Thomas Köster für sein 25 jähriges Ehrenbeamtenverhältnis als Ortsbrandmeister der Schwerpunktfeuerwehr Achim vom Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes und vom Bürgermeister der Stadt Achim geehrt. Thomas Köster ist der einsatzerfahrendste Ortsbrandmeister im Landkreis Verden und zeigt durch sein Engagement wie wichtig es ist anderen Menschen in Notsituationen zu helfen.
Diesen Weg unterstützt auch Köster Bedachung durch die Beschäftigung von aktuell 7 Feuerwehrangehörigen.
Wir möchten Thomas auf diesem Wege noch einmal gratulieren und freuen uns dass er noch 5 weitere Jahre die Ortsfeuerwehr Achim leiten wird.
 
Berichterstattungen gibt es unter folgenden Links:
 

Zurück